Castello di Montebello

File 353

Das Castello di Montebello ist eine von drei Burgen, die man in und um die Stadt Bellinzona im Süden der Schweiz findet. Das Castello di Montebello liegt nahe am Zentrum innerhalb der Stadt auf einem Ausläufer der nahen Berge, der in das Stadtgebiet hineinragt. Wenn man in Bellinzona ist kann man die Burganlage mit ihren wuchtigen Türmen nicht übersehen.

Wann genau die Burg erbaut wurde ist nicht ganz klar. Wie die meisten anderen Burgen wurde auch das Castello di Montebello im Laufe der Jahrhunderte immer wieder erweitert und ausgebaut. Die ersten Teile der Burg wurden aber wahrscheinlich schon im frühen 14. Jahrhundert errichtet. Das Castello di Montebello gehört heute, wie die anderen Burgen von Bellinzona auch, zum UNESCO Weltkulturerbe.

File 197

In der Nähe (etwas weiter in der Stadt) liegt auch gleich das Castelgrande, mit dem das Castello di Montebello über die durchlaufende Stadtmauer verbunden ist. In der Burg selber findet man neben den gut erhaltenen Wehranlagen auch ein kleines Museum, das sich mit der Geschichte der Region beschäftigt und so einen tieferen Einblick in das Leben im Kanton zur Blütezeit der Burgen von Bellinzona ermöglicht.