Küssnacht

File 251Küssnacht am Rigi liegt im Zentrum der Schweiz am Vierwaldstätter See. Die kleine Stadt hat heute knapp 9000 Einwohner und ihre Geschichte und ihr Name reicht über tausend Jahre zurück in die Zeit wo Rom noch in dieser Gegend herrschte. Wie der Name schon sagt liegt der Ort auch direkt am Rigi - einem Bergmassiv. Auf Grund seiner Lage eignet sich der Ort sehr gut als Ausgangspunkt für Wanderungen durch die schöne Landschaft des Rigi und entlang des Vierwaldstätter Sees. Im Laufe der Geschichte waren sowohl Goethe als auch Uhland einmal zu Besuch in Küssnacht.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört unter anderem die Ruine der Gesslerburg, die allerdings schon sehr stark verfallen ist. Daneben sind auch das barocke Rathaus und die St. Peter Kirche ein lohnenswertes Ziel. Für Liebhaber historischer Fachwerkhäuser ist das alte Hotel Engel interessant. Küssnacht verfügt über sehr gute Verkehrsanbindungen und dank der hier noch sehr lebendigen Traditionen und der Seen, Berge und Skigebiete, die in direkter Nähe liegen hat der Ort eigentlich für jeden etwas zu bieten.